Galerie

Login Form

Danone Nations Cup

Am 01.Mai fand traditionell ein Vorrundenturnier für den Danone Nations Cup für D-Junioren beim SC Stammheim statt . In diesem Jahr bereits zum14.Mal. Diesesmal trafen sich 23 Mannschaften , um den Sieger zu ermitteln und den Startplatz für das Deutschlandfinale in der BRITA-Arena in Wehen zu erreichen. Das Teilnehmerfeld u.a. mit den Stuttgarter Kickers , KFA Waiblingen, SV Vaihingen , FV Löchgau, FV Illertissen und SGV Freiberg versprach spannende und gutklassige Spiele , und die vielen anwesenden Zuschauer wurden nicht enttäuscht.

Erst nach Beendigung aller Vorrundenspiele standen die 8 Viertelfinalisten fest.Die Mannschaft des Gastgebers kämpfte toll und konnte mit einem 0:1 gegen den späteren Turniersieger FV Löchgau einen Achtungserfolg erzielen . Leider wurden auch die restlichen Vorrundenspiele verloren , damit blieb nur Platz 5 in der Gruppe.

Nach der Gruppenphase und den Viertelfinalspielen standen sich im Halbfinale der FV Löchgau und TSV Benningen sowie die Streetbolzer und der FV Illertissen gegenüber.Es setzten sich der FV Löchgau mit 4:1 und der FV Illertissen mit 4:3 im 8m-Schießen durch.

In einem spannenden Finale gewann der FV Löchgau nach Verlängerung erst im  8m-Schießen  mit 4:3 durch und löste damit das Ticket zum Deutschlandfinale in Wiesbaden.

Der SC Stammheim wünscht dem FV Löchgau viel Erfolg dort, und vielleicht können sie sogar als Sieger Deutschland beim Weltfinale in Brasilien vertreten.

Den Fairplay-Pokal, welcher von allen teilnehmenden Mannschaften per Punktevergabe ermittelt wurde , ging an die Mannschaft des SGV Freiberg , die im Viertelfinale unglücklich mit 2:3 im 8m-Schiessen gegen TSV Benningen ausschieden.. Sie haben jetzt die Chance , mit Losglück aus den Fairplay-Siegern aller 13 Vorrundenturniere eine Wildcard für das Deutschlandfinale zu gewinnen.

Auch wenn das Wetter in diesem Jahr nicht so mitspielte, war es doch ein stimmungsvolles Turnier mit guten und spannenden Spielen.

Wir bedanken uns bei allen anwesenden Mannschaften, den Zuschauern, Schiedsrichtern und den vielen Helfern für das gelungene Turnier und hoffen, dass auch im Jahr 2015 wieder ein Vorrundenturnier des Danone Nations Cup im Emerholz stattfindet.

Andreas Otto