Galerie

Login Form

S.C. plant den Kader für die Saison 2015/16

Nach einer bis jetzt sehr zufrieden stellenden Saison 2014/15 planen die Verantwortlichen des S.C. Stammheim den Kader für die kommende Saison der Aktiven 1. Nach der Zusage von Trainer Thomas Oesterwinter für eine weiter Saison ging es bei der Kaderplanung sehr zügig voran. 

Das Ziel von Trainer Thomas Oesterwinter und Spielleiter Wolfgang Scheck ist, den sowohl sportlich als auch kameradschaftlichen tollen Kader zusammen zu halten. Nach der Entscheidung des Trainers haben sich sehr schnell die Spieler Tobias Oesterwinter, Matthias Kassaye, Vadim Kromm, Michael Schunger, Leo Marra, Dominick Maier, Daniele Garofalo, Schauki Djelassi, Max Weinmann, Thomas Bleischwitz sowie die Brüder Chris und Marco Schwalb für eine weiter Saison in Stammheim entschieden. 
Mit einer sehr wichtigen Personalie, dem Toptorhüter der Bezirksliga, Milan Jurkovic sind wir in sehr guten und fortgeschrittenen Gesprächen. Emre Yildizelli wird sich bis Ende nächster Woche entscheiden,wo er nächstes Jahr spielen wird. Etwas kürzer treten will Thomas Quast, jedoch steht er dem Verein als Standby-Spieler zur Verfügung.
Gestern konnte auch die erste Neuverpflichtung unter Dach und Fach gebracht werden. Ein „alter“ Bekannter kehrt nach Stammheim zurück. Von dem VfB Neckarrems wechselt Alexander Herzog an den Emerholz.

Der Trainer der Aktiven 2, Arne Voika, wird aus beruflichen Gründen nächste Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Er wird jedoch den Verein nicht verlassen sondern wie er sagte „im Hintergrund" uns weiter unterstützen. Die Trainerfrage ist weit fortgeschritten. Hier kann nächste Woche Vollzug gemeldet werden. (ws)