Galerie

Login Form

Nikolaus bei F3/F4

Zu unserem Training am 5. Dezember kam als Überraschung der Nikolaus. Nacheinander wurde jedes Kind aufgerufen und bekam neben Lob und Tadel auch eine blaue SC Stammheim Mütze, mit dem eigenen Namen aufgestickt.
Ganz unerwartet wurden aber auch die Trainer vom Nikolaus aufgerufen. Dieser hatte ein Geschenk für die Trainer von den Eltern dabei.
Wir wünschen allen Eltern, Kinder und Trainer einen gelungenen Jahresabschluss und freuen uns auf die nächste Saison!
Michael Glasstetter und Martin Thaler

Turniervorbereitung mit dem SSV Zuffenhausen

Am 11. November 2017 organisierten die Trainer der F3/4 Jugend eine gemeinsame Turniervorbereitung mit dem SSV Zuffenhausen in der Soccerhalle Stammheim statt. Insgesamt konnten 4 Mannschaften aufgestellt werden: Zwei Mannschaften von Stammheim, eine 2010er Mannschaft von Zuffenhausen und eine gemischte Mannschaft mit Spielern aus Stammheim und Zuffenausen.

Jede Mannschaft hatte 3 Spiele zu je 15 minuten. Die meisten Punkte holte hierbei die Mannschaft 1 aus Stammheim. Somit waren wir fit für die bald folgenden Hallenturniere in Rommelshausen, Waiblingen und Feuerbach.

E-Jugend-Trainingslager im SC-Haus Hirschegg

In der letztes Ferienwoche bezogen 10 Fußball-Juniorinnen und -Junioren das SC-Haus "Sonnblick" in Hirschegg für ein mehrtägiges Trainingslager. Am Ankunftsabend wurde der Hirschegger Ortsteil Wäldele mit einer Fackelwanderung erkundet. Am ersten Trainingstag musste das Training nach zwei Stunden wegen Dauerregen abgebrochen und ins Sonthofener Erlebnisschwimmbad verlegt werden. Der zweite Trainingstag war freundlicher, daher wurde  intensiv und lange trainiert. Beim abendlichen Länderspiel Österreich : Stammheim konnten wir die frühe Führung nicht durchhalten und unterlagen sichtlich geplättet. Doch im abschließenden Elfmeterschießen hatten alle ihren Spaß. Wir danken Giorgio, Chiara und Erik für ihre Begleitung und tatkräftige Unterstützung! Und wir danken der Esso-Tankstelle in Giebel für die freundliche Bereitstellung eines VW-Transporters! (sb)

Sommerfest der E2- und D-Jugend

Das DFB-Mobil kommt!

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bietet der Württembergische Fußballverband e.V. (wfv) seit Mai 2009 ein bewährtes Kurzschulungsmodul für angehende und langjährige Fußball-Trainer/innen sowie für Vereinsmitarbeiter/innen als auch fußballbegeisterte Eltern an. Die beiden DFB-Mobile – Fahrzeuge, die dem wfv vom DFB zur Verfügung gestellt werden – touren dabei durch das ganze Verbandsgebiet und besuchen alle interessierten Fußballvereine.

Die beiden DFB-Mobil-Teamer, qualifizierte Referenten aus dem wfv-Trainerstab, beraten,
betreuen, demonstrieren und schulen die Teilnehmer direkt vor Ort in einem moderierten, 90-minütigen Demo-Training und tragen somit zu einer höheren Qualifizierung der Vereinsjugendtrainer/innen bei. Im anschließenden, einstündigen Infoabend wird umfassend über aktuelle Themen des DFB und des wfv informiert und entsprechendes Infomaterial verteilt.

Zur Veranstaltung im Bezirk Stuttgart lädt der Verein SC Stammheim in Zusammenarbeit
mit dem wfv alle Trainer/innen, Betreuer/innen, Eltern und Fußballinteressierte herzlich ein.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Ort: Sportplatz | SC Stammheim
Emerholzweg 2, 70439 Stuttgart
Datum: Freitag, 28.04.2017
Beginn der Veranstaltung: 17:30 Uhr
Modul: D/C-Jugend (Feld)
DFB-Mobil-Teamer: Christian Grießer & Derya Erkilic

Sollten Sie noch Informationen zum DFB-Mobil benötigen, so erhalten Sie diese unter
www.wuerttfv.de/bildung/dfbmobil oder bei unserem DFB-Mobil-Koordinator Philipp Martens in der Geschäftsstelle des wfv unter 0711/22764-50 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .